Was macht die KLJB?

Aktionen im Jahr 2017

  • Weihnachtsbaumeinsammeln mit der Jungen Union
  • Fastnachtskinderdisco
  • Mitlaufen beim Umzug am Fastnachtsdienstag, Motto „Superhelden“
  • Kinderfreizeit in der Karwoche
  • Osterfeuer am Ostersonntag
  • Kinderbelustigung am Maifest und Weinfest auf dem Ulmenplatz
  • Volleyballturnier des BDKJ
  • KLJB Wochenende vom 23.-25. Juni
  • Kerbefrühschoppen
  • Adventsfenster beim Lebendigen Adventskalender
  • Stand am Zornheimer Weihnachtsmarkt
  • Jugendchristmette am Weihnachtsabend

 

 

Neuer Vorstand

Die KLJB Zornheim hat einen neuen Vorstand, der alle BürgerInnen am kommenden Sonntag, 03. Dezember, ab 11 Uhr zu einem Stand auf dem Zornheimer Weihnachtsmarkt auf dem Ulmenplatz einlädt. Gewählt wurde am vergangenen Sonntag, 26. November 2017, bei der jährlichen Vollversammlung.

Zuerst wurden noch die Jahresberichte vorgestellt und erwähnt, was für ein erfolgreiches Jahr die KLJB Zornheim hatte. Daraufhin wurde der Vorstand entlastet und es begann die Neubesetzung aller Posten. Der neue Hauptvorstand wird gebildet von Sophie Utner und Felix Schäufle. Schnüffelnase des Hauptvorstandes ist Niklas Lukas. Das Amt der KLJB-Kasse erhielt Tabea Hoffmann. Zudem gibt es auch noch eine Keller-Kasse, die Franziska Hofmann übernimmt. Michelle Arlt ist nun für den Kellervorstand zuständig und als Kellervorstand Schnüffelnase wurde Anthony Deutrich gewählt. Nun freut sich die KLJB Zornheim auf ein neues erfolgreiches Jahr, das mit einem Stand auf dem Zornheimer Weihnachtsmarkt beginnt und mit dem Adventsfenster am Dienstag, 12. Dezember, ab 17 Uhr am Bartholomäushaus und dem Mitgestalten des Jugendgottesdienstes am Weihnachtsabend um Mitternacht fortgesetzt wird.